Nachrichten aus Hildburghausen

InSüdthüringen Hildburghausen
  1. Man hört's, riecht's und sieht's: In Wiedersbach ist großes Treffen der MZ und Simsons angesagt. Bei herrlichem Sommerwetter kommen die Fans von überall her zum sechsten "Familientreffen".
  2. Veilsdorf - Die Statistik für Drogenkriminalität im Kreis Hildburghausen ist um einen Fall gewachsen.
  3. Hildburghausen - Am Samstagnachmittag kam es in Hildburghausen, Ortsteil Birkenfeld, zu einem Brand in einer leerstehenden Gewerbehalle.
  4. Heidi Conrad verbringt viel Zeit mit Frank Schöbel. Er ist ihr Star - und deshalb hört sie seine Musik ständig und überall. Auch bei vielen seiner Konzerte ist die Hildburghäuserin zu finden. Natürlich in der ersten Reihe.
  5. Eishausen - Die Eishäuser Hauptstraße ab der Einmündung Massenhäuser Straße bis zum Ortsausgang in Richtung Bad Rodach wird am Donnerstag, 19. Juli, von 8 Uhr bis 17 Uhr gesperrt.
  6. Eisfeld/Sachsenbrunn - Von kommenden Montag, 16. Juli, an, wird die B 281 zwischen dem Kreisverkehr bei Eisfeld und Sachsenbrunn abschnittsweise gesperrt.
  7. Alltäglichem, Gebrauchtem gibt der Maler und Grafiker Gerhard Renner neues Gewicht, indem er es zum Mittelpunkt seiner Bilder macht. In der Kreissparkasse Hildburghausen ist am Donnerstag seine Ausstellung eröffnet worden.
  8. Hildburghausen - Aus Flüssen, Bächen oder Seen im Kreis Hildburghausen darf wegen der anhaltenden Trockenheit bis auf Weiteres kein Wasser mehr entnommen werden.
  9. Mit dem Kirchturm wurde der erste Bauabschnitt an der Kirche in Stressen- hausen erfolgreich abgeschlossen, nun sollen Dach und Fassade von St. Bartholomäus saniert werden.
  10. Die Bleche und das Kuchengestell, die zum Backhausfest in Linden bisher treue Dienste geleistet haben, sind in die Jahre gekommen. Damit sich der Dorfgemeinschaftsverein neues Material leisten kann, hat er sich um eine Finanzspritze beworben.
  11. Die Nachricht, dass die Junge Bühne "im Sterben liegt", ist auch dem Thüringer Kulturminister zu Ohren gekommen. Deshalb sucht Benjamin-Immanuel Hoff nun das persönliche Gespräch. Er möchte helfen.
  12. Heiko Schilling ist am 1. Juli in seine zweite Amtszeit als Bürgermeister gestartet. Eine der aktuellen Aufgaben ist die Arbeit am "Einigungsvertrag" mit der Gemeinde Masserberg.
  13. Gießübel - Seit April dieses Jahres häufen sich Sachbeschädigungen und Einbrüche in öffentliche Einrichtungen und Gartenhäuser in der Umgebung von Gießübel in der Gemeinde
  14. Die Sanierung der Nordmauer von Schloss Bertholdsburg in Schleusingen ist nun eingeläutet. Um alle geschädigten Abschnitte erreichen zu können, ist der Einsatz eines Krans notwendig. Dieser baut sich derzeit im Schlosshof auf.
  15. Bald 50 Jahre ist es her, dass Bäcker Herbert Kaiser seinen Meister gemacht hat - und noch länger hat er in der Backstube gestanden. Nun hat er das Geschäft in jüngere Hände gegeben. Seit Anfang Juli ist Oliver Kaiser Chef der Heldburger Feinbäckerei.
  16. Der CDU-Kandidat für die Bürgermeisterwahl in der neuen Stadt Schleusingen am 14. Oktober steht fest und ist keine Überraschung: Alexander Brodführer erhielt während der Nominierungsveranstaltung des CDU-Stadtverbands am Mittwochabend 39 Ja-Stimmen.
  17. Ab Januar 2019 soll sich die Lage bei der kinderärztlichen Versorgung in Hildburghausen und in der Region entspannen. Das war das Fazit eines Gesprächs, das dieser Tage in der Kassenärztlichen Vereinigung in Weimar stattfand.
  18. Meiningen - Im Prozess um versuchten Mord in der Flüchtlingsunterkunft Hildburghausen hat das Landgericht Meiningen Haft- und Bewährungsstrafen verhängt.
  19. Eine Fläche größer als 13 Fußballfelder hat der Zweckverband Grünes Band in der Region gekauft. Der einst undurchdringliche Grenzstreifen soll besonders bewirtschaftet und erhalten werden.
  20. Nun dauert es nicht mehr lange - und viele Mädchen und Jungen halten eine große Zuckertüte in den Armen. Doch was hineinpacken? In der Freies-Wort -Geschäftsstelle gibt's da Einiges.