TopMeldungen Südthüringen

InSüdthüringen Homepage Top-Meldung
  1. Ein 33-jähriger Autofahrer ist am Donnerstagabend bei Suhl verletzt worden. Dabei hatte der Mann bei diesem Unfall noch viel Glück.
  2. Auf der Autobahn 71 zwischen Arnstadt und Ilmenau rollt seit Donnerstag der Verkehr wieder auf mehr Fahrspuren an der künftigen Anschlussstelle Stadtilm vorbei.
  3. Eine 83-Jährige bekommt offenbar ungebetenen Besuch. Was er wollte, ist unklar. Die einzige Spur ist ein Gebiss.
  4. Gößnitz - Zufallsfund: Polizeibeamte haben in Gößnitz (Landkreis Altenburger Land) Drogen und eine Waffe beschlagnahmt.
  5. Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Bundesstraße 176 im Landkreis Sömmerda ist eine 61-Jährige Autofahrerin ums Leben gekommen. Der Unfallverursacher wurde schwer verletzt.
  6. Die panische Angst vor einer Spinne endete für eine 30-jährige Autofahrerin aus Leinefelde-Worbis erst an der Leitplanke und dann im Krankenhaus.
  7. Alpinsportler können ab diesem Winter im Thüringer Wald mit einigem einzigen Ticket über vier Pisten fahren.
  8. Eine offenbar gestohlene Bahnhofsuhr haben Bundespolizisten am Donnerstag in Suhl sichergestellt.
  9. Autofahrer, die Rettungsgassen blockieren oder während der Fahrt mit dem Smartphone hantieren, müssen ab sofort mit deutlich höheren Strafen rechnen. Entsprechende Gesetzesänderungen sind am Donnerstag in Kraft getreten.
  10. Aus Angst vor Vergeltung wollen Thüringer Jäger die sechs Jungen der Ohrdrufer Wölfin nicht erlegen. Der Abschuss der Jungtiere steht noch aus, wird aber vom Umweltministerium geplant. Dem steht wegen der Tiere vielleicht noch mehr Ärger ins Haus.